Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Arno Baumgärtel: Halunkination

Eben mal wieder nach Sport, Spiel, Spannung, äh, Sport, Gott und die Welt gesehen.
Da schaut mich das Wort „HalunkInnen“ an und ich muss blinzeln. In einem steinalten Komödienstadl fiel mal, soweit ich mich erinnere aus dem Mund von Michl Lang, der Begriff „Halunkination“. Vielleicht ist das ja das Gemeinte, das für ihn Unaussprechliche: eine Halluzination? (Arno Baumgärtel/Gießen)