Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Alle Leute, die von der Seele etwas verstehen …

…  bezeugen es, dass sie von XXX  ruiniert worden sei und dass XXX die Quelle eines bösen Verstandes bilde, der den Menschen zwar zum Herrn der Erde, aber zum Sklaven der Maschine mache. Die innere Dürre, die ungeheuerliche Mischung von Schärfe im Einzelnen und Gleichgültigkeit im Ganzen, das ungeheure  Verlassensein des Menschen  in einer Wüste von Einzelheiten, seine Unruhe, Bosheit, Herzensgleichgültigkeit ohnegleichen, Geldsucht, Kälte und Gewalttätigkeit (…), weil kein Glaube, eine Liebe, keine Einfalt, keine Güte mehr im Menschen wohne …

Wer oder was ist daran schuld, dass keiner Güte mehr im Menschen wohnt? Wen oder was kennzeichnen die innere Dürre, die ungeheuerliche Mischung von Schärfe im Einzelnen und Gleichgültigkeit im Ganzen, die Unruhe, Bosheit, Herzensgleichgültigkeit ohnegleichen, Geldsucht, Kälte? Scheint klar. Oder? 

Wer oder was ist XXX?