Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Dr. Sylvia Börgens: MMK

Über Ihre Erlebnisse im Museum für Moderne Kunst Frankfurt musste ich kichern. Die literarische Beschreibung davon ist natürlich „Des Kaisers neue Kleider“: https://maerchen.com/andersen/des-kaisers-neue-kleider.php: „Er hat ja gar nichts an!“ –
Überhaupt nicht kichernswürdig ist natürlich, dass die Kunstwerke „Looking for something that has already found you – The Invisible Push“ und „Pieces“ GELD gekostet haben, das an anderer Stelle jetzt fehlt. (Dr. Sylvia Börgens/Geisenheim)