Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Heiko Sichau: Klosterhalfen/Reh

Zugegeben, Klosterhalfen ist schon
eine Ausnahmeathletin, aber Ihre Leistungen sind natürlich auch auf das Profitraining in den USA zurückzuführen.
Alina Reh hingegen arbeitet halbtags im Lebensmittelladen ihrer Mutter.
Ehrlich gesagt ist ihr zweiter Platz über  3.000m meiner Meinung nach höher zu bewerten als der neue Deutsche Rekord von Klosterhalfen.
Wer die Nase vorne hat bekommt mehr Unterstützung und kann sich dadurch weiter absetzen. Insofern ist der Sport ein Spiegelbild unserer Gesellschaft. (Heiko Sichau/Krofdorf)