Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Andreas Kautz: Hamann und der EC Bad Nauheim

Gerade Ihre sonntäglichen ( frühen ) Steinesbrüche gehören zum Sonntag, wie das Radfahren bei schönem Wetter.

Jetzt kommt bald die Eishockey-WM, und ich lese jetzt schon die Schlagzeilen von Bild und Co. „Vize Olympia Sieger Deutschland blamiert sich bis auf die Knochen „ ….ich darf gar nicht daran denken. Da wird mir jetzt schon schlecht.

Kleines Highlight vom kleinen EC Bad Nauheim. Durch einen Sky-Sendeleiter aus der Wetterau ist der Didi Hamann ein Fan des Nauheimer Hockeys geworden. Es war auch schon mehrmals Sonntags in Sky in  Wort und Bild zu sehen, als er darüber berichtete.

Unter anderem von seinem Besuch eines Spiels der Nauheimer, letzte Woche, in Kaufbeuren. Guter Kerl, der Didi, haben meine Kumpels gesagt.

Macht mir Sky ein bisschen sympathisch …..aber mehr auch nicht. Ne gute Werbung für unser kleines Nauheim ist es alle mal. (Andreas Kautz)

Baumhausbeichte - Novelle