Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Neun mit neun … (WBI-Jahres- und “ewige” Gesamtwertung)

… und aus einem Trio wurde ein Duo. Das ist die Bilanz des WBI-Jahres 2017, in dem sich die Spitzengruppe kaum eine Blöße gab, so dass sich auch die »ewige« Gesamtwertung nur unwesentlich verändert hat. Hier liegen Rüdiger Schlick und Jochen Schneider nun hauchdünn vor Walther Roeber, der einen Punkt liegen ließ. Bemerkenswert weiterhin, dass »Wer bin ich?« von Lesern aus unserem südlichen Verbreitungsgebiet dominiert wird. Wetterau vorn!

*

Nur einer der neun Jahresbesten taucht (noch) nicht in der Allzeit-Gesamtwertung auf, was zeigt, dass später Einstieg ein sehr schwer aufzuholendes Handicap ist. Überhaupt, es gibt einige Problemchen am Rande unserer harmlosen kleinen Fragerunde, denn wen sie einmal gepackt hat, der will keine Folge auslassen, wann, wie und wo auch immer. Selbst aus dem Krankenhaus und von fernen Wanderwegen ohne Netz kommen Lösungen, und der eine und die andere (sie wissen, wer gemeint ist!) klinkt sich nach ertragreichen Punktejahren ganz aus, um nicht vollends abhängig zu werden. Kalter Entzug!

*

Auch die Fragetexte stoßen langsam an ihre leserfreundlichen Grenzen. Wie formulieren, ohne den Lesespaß zu verderben, aber gleichzeitig Suchmaschinen-Profis nicht mit ein paar Klicks auf die Spur der Gesuchten kommen zu lassen? Texte wie zu Beginn vor sieben Jahren »gehen« einfach nicht mehr. Damals wurde zum Beispiel ein Mann gesucht, der den Ball von einem Bierglas aus ins ZDF-Tor schoss …

*

Ich danke allen Mitspielern für engagierte Teilnahme, Anregungen und Schilderungen eigener Irrungen und Wirrungen auf den Lösungswegen. Vor allem die »ewige« Rangliste lässt mich immer wieder staunen: Wer hier ganz vorne dabei ist, muss sieben Jahre lang in fast jeder Runde gepunktet haben – eine für mich unfassbare Leistung.

Top 20 des Jahres 2017

Thomas Buch (Friedberg) Ludwig Dickhardt (Bad Vilbel) Dieter Neil (Großen-Buseck) Klaus Philippi (Staufenberg-Treis)  Karola Schleiter (Florstadt) Rüdiger Schlick (Reichelsheim) Paul-Gerhard Schmidt (Nieder-Ohmen) Jochen Schneider (Butzbach) Klaus-Dieter Willers (Hungen) (alle 9 Punkte)

Peter Hett (Bad Nauheim) Walther Roeber (Bad Nauheim) Jens Roggenbuck (Staufenberg-Mainzlar) Manfred Stein (Feldatal) (alle 8 Punkte)

Dr. Sylvia Börgens (Wölfersheim) Wolfgang Egerer (Rosbach-Rodheim) Dr. Raymund Geis (Reiskirchen) Andreas Hofmann (Bad Nauheim Prof. Peter Schubert (Friedberg) (alle 7 Pkt.) Helmut Bender (Linden) Beate Dachauer (Butzbach) Michael Jungfleisch-Drecoll (Düsseldorf) Reinhard Schmandt (Pohlheim) (alle 6 Punkte)

»Ewige« Top 20

Rüdiger Schlick (Reichelsheim) 114 Jochen Schneider (Butzbach) 114 Walther Roeber (Bad Nauheim) 113 Paul-Gerhard Schmidt (Nieder-Ohmen) 106 Karola Schleiter (Florstadt) 104 Manfred Stein (Feldatal) 98 Andreas Hofmann (Bad Nauheim) 84 Prof. Peter Schubert (Friedberg) 80 Dr. Paul Limberg (Linden) 79 Doris Heyer (Staufenberg-Treis) 77 Jost-Eckhard Armbrecht (Großen-Buseck) 75 Dr. Sylvia Börgens (Wölfersheim) 74 Wolfgang Egerer (Rosbach-Rodheim) 72 Thomas Buch (Friedberg) 70 Dr. Joachim Bille (Reiskirchen) 66 Dieter Neil (Großen-Buseck) 66 Reinhard Schmandt (Pohlheim) 57 Jens Roggenbuck (Mainzlar) 56 Klaus-Dieter Willers (Hungen) 56 Klaus Philippi (Staufenberg-Treis) 54 Beate Dachauer (Butzbach) 52 Uwe-Karsten Hoffmann (Bad Nauheim) 52  (gw) * (www.anstoss-gw.de  gw@anstoss-gw.de)

Baumhausbeichte - Novelle