Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Ralf Protzel: Guardiola/Lahm

Hat Herr Lahm ein wenig zu kurz gedacht?
Der Trainer kann das Spielsystem nicht ändern, er kann nur die Anweisung dazu geben. Das Spielsystem ändern bzw. umsetzen kann nur die Mannschaft. Und diesbezüglich ist/war die Bayernmannschaft sicher sehr gut geeignet, da die dafür qualitativ benötigten Spieler vorhanden sind/waren. Er (Guardiola) hat es mit seinen Ideen einfach übertrieben.

Lahms Aussage “manchmal auch, glaube ich, nur einfach so aus Spaß” bestätigt den Kern Ihrer früheren Aussage, dass Guardiola und Co. die Spieler nur als beliebig austauschbare Spielfiguren/Magnete an der Taktiktafel sehen, meiner Meinung nach ganz gut.

Und Ancelotti fehlte in dieser Saison mit seiner Spielidee einfach das Quäntchen Glück.
Die Erkenntnis: Es gibt kein “sicheres” Erfolgsgeheimnis im Fußball (derzeit steht ja Packing hoch im Kurs) und das macht die ganze Sache so interessant und spannend. (Ralf Protzel/Bonn)

Baumhausbeichte - Novelle