Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Matthias Reutzel: Zwei-Stunden-Barriere

Im Sport-Stammtisch vom 15.04.2017 erwähnen Sie den April-Scherz von „Runnersworld“ – der allerdings kein April-Scherz ist!

Diese Nachricht kam bereits am 7. März 2017 über Laufen.de aufs Tablett – oder Tablet: wie Sie wollen !

https://www.laufen.de/marathon-die-2-stunden-barriere-soll-dieses-jahr-fallen

Also:

KEINE selektive Wahrnehmung, sondern Tatsache.

Ob 3 Läufer alleine in der Lage sein können, dieses Tempo ohne

  • Pacemaker (Tempomacher)
  • Atmosphäre tausender Mit-Läufer,
  • Zuschauer

zu gehen, steht m.E. sehr in Frage. (Matthias Reutzel/Echzell)

Baumhausbeichte - Novelle