Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Arno Baumgärtel: Guardiola weint

Guardiola weint. Ja, vielleicht weil er weiland lieber den BVB trainiert hätte als die Bayern. Kein Mensch würde es jetzt merken, und er weint folglich über dessen unterirdische Leistung an diesem Tag. Da war kein Zug zum Tor. Dass die Bayern den Sack nicht frühzeitig zugemacht haben, kann ich mir nur mit Mitleid erklären. Ich habe genau 1 zwingende Torchance gezählt, kurz vor Spielende war das. Und von der Auswahl der Elfmeterschützen (allesamt Defensive) haben wir noch nicht gesprochen. Wird schwer die nächste Saison. Wunschanwärter auf den Meistertitel: Borussia Mönchengladbach. ;-)

(Arno G. Baumgärtel/Gießen)


                
      

Baumhausbeichte - Novelle