Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Dienstag, 5. April, 22.50 Uhr

Vorhin habe ich den dritten Aufreger vergessen, menschlich den heikelsten: Loveparade, keine Anklage zugelassen. Aber irgendjemand muss doch Schuld gewesen sein!  Die Politik, die Polizei, der Ordnungsdienst … man will es einfach nicht akzeptieren, keinen Schuldigen finden zu können. Und auch hier die Verbindung zum Sport und ähnlichen Katastrophen in Stadien. Fast immer der Auslöser: der (nachdrängende) Mensch in der Masse. Von Heysel bis Duisburg – aber einfacher ist es, auch selbstberuhigender, wenn man auf der Suche nach Schuldigen nur die üblichen Verdächtigen im Auge hat. Aber nicht nur “Verantwortliche” sind verantwortlich.

Baumhausbeichte - Novelle