Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Ungetwittert

“Jede Zeit, wie jeder Mensch hat sein gewisses Gedankenfeld, über das hinaus nichts wahrgenommen wird.” (Bertha von Suttner in ihren “Memoiren”)

Baumhausbeichte - Novelle