Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Helmut Bender: Müller-WBI

Alles Müller oder was, eine Mords-Boxkanone, ein Bombentyp und ein Nobody, das ist das Müller-Trio, denke ich.
Der Kölner Peter Müller »de Aap«, geb. 1927, 5x Deutscher Meister und vorübergehend »Kulturattache« in den USA, der Nördlinger Gerd Müller, geb. 1945, Frauenunversteher und 4x Meister mit dem FCB, von Beruf Weber und Bierdiplomat der BRD in den USA, dann Ludwig Müller, geb. 1932, 5x Deutscher Meister auf den Langstrecken, schlug 1958 in Augsburg die damals wahrscheinlich noch nicht gedopten Athleten aus der UdSSR. Und hatte doch ein noch größeres Herz als der von GW so arg geherzte Jan U. (Helmut Bender/Linden).

Baumhausbeichte - Novelle