Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Montag, 18. August, 10.25 Uhr

Die Zitatenkolumne ist fertig und steht online. Wenn die Sportredaktion eine Zwischendurch-Kolumne möchte, stelle ich (für Donnerstag?) eine „Beste Reste“-Sommerauswahl zusammen, da sind einige sehr hübsche längere Stücke aufgelaufen.

Anmerkung zur aktuellsten Mail in der Box: Schön, dass unser Leser das „Versagen“ mit drei Fragezeichen verknüpft. Beide DLV-Werfer sind (noch?) keine stabilen Mitte-80-Werfer, da sind hohe 70er-Weiten Normalität. Wer von „Versagen“ spricht, hat eine seltsame und jedenfalls keine sportliche Sicht der Dinge. Dass sie nicht an ihre Leistungsgrenze kamen, lag sicher nicht am Belag, enttäuscht beide am meisten, ist aber kein „Versagen“. Woran es letztlich lag, weiß ich nicht, um das beurteilen zu können, müsste man viel näher dran sein, und vielleicht wissen es die Athleten und ihre Trainer selbst nicht. Das ist eben – Sport. Und, wie ich beim Schreiben feststelle,  dieses Blog-Fragment sollte in den Zettelkasten für die Samstag-Kolumne kommen.

Baumhausbeichte - Novelle