Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Uwe Mos: Baumhausbeichte mit Schülern gelesen

Vor den Sommerferien kommen auf uns Lehrer immer besonders viele Vertretungsstunden zu. Ich habe mit Teilen von zwei neunten Klassen (Alter circa 15 Jahre) und zwei achten Klassen (Alter circa 14 Jahre) Ihre Geschichte „Baumhausbeichte“ gelesen. Die Geschichte hatte genau die richtige Länge für zwei Vertretungsstunden.

Das Echo der Schülerinnen und Schüler war durchweg positiv. Einige waren der Meinung, dass es die beste Geschichte war, die sie je gelesen haben!

Im Anschluss ergaben sich sehr interessante Gespräche.

Wenn es die Geschichte in einer Einzelausgabe zu kaufen gäbe, würde ich Sie sofort für die Schule anschaffen.

Vielen Dank für die sehr interessante und gut gemachte Geschichte!

(Uwe Mos/Bad Nauheim)

Baumhausbeichte - Novelle