Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Waltraud Griep (WBI/Schwarzenbeck)

Schon nach den ersten Worten wusste ich wer gesucht wird: Georg »Katsche« Schwarzenbeck!
Er hat tatsächlich alles gewonnen was es zu gewinnen gibt, aber unvergessen ist sein Ausgleichstor in der 120. Minute im ersten Endspiel des Europapokals 1974, wodurch die Bayern das Wiederholungsspiel (gibt es heute nicht mehr) erzwangen, das sie dann 4:0 gegen Atletico Madrid gewannen! Nach seinem Achillessehnenriß beendete er seine sportliche Laufbahn und übernahm den Schreibwarenladen seiner Tante und der Großkunde war Bayern München, die die Schreibsachen bei ihm immer bestellten. Der Filmtitel heißt »Wehe, wenn Schwarzenbeck kommt«.
»Merkwüdig, dass so einer, eckig wie eine leer gegessene Pralinenschachtel, etwas trifft, das rund ist « schrieb Wolf Wondratschek in seinem Gedicht für Georg Schwarzenbeck .
(Waltraud Griep/Rosbach)

Baumhausbeichte - Novelle