Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Prof. Wilfried Hausmann: Oooch

Oooch,

 

ich dachte, es sei ein Prominenter zu raten gewesen und kein von Ihnen überschätzter und sich selbst unerträglich zelebrierender persönlicher Bekannter (pardon, das klingt giftig und nach schlechter Verlierer, ich weiß, aber so ist es bei mir bisher immer angekommen, wenn ich etwas von H. Altenburg alias Seghers gelesen/ gehört habe – auch jetzt wieder („Rotes Ritzel“) – wobei ich zugeben muss, dass diese Eindrücke nur auf Ihrer Kolumne und einer hr-Episode eines Krimis von ihm beruhen) (Prof. Wilfried Hausmann/Bad Nauheim)

Baumhausbeichte - Novelle