Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Sonntag, 6. Oktober, 11.15 Uhr

Sonntagswerk schon erledigt (siehe Link rechts “gw-Beiträge Anstoß”). Vergessen zu erwähnen beim “Powetkinschen Dorf”: Dass der Russe kein gefährlicher Gegner für den Ukrainer sein würde, sah man schon bei seinem kläglichen Kampf gegen einen gewissen und gewiss nicht schwergewichtsweltklassereifen Huck.

Gestern abend im Blog drei Prognosen, zweieinhalb trafen zu: Bayer verlor nicht, Putin kam nicht, nur Klitschko siegte nicht durch späten Knockout, obwohl Powetkin in Runde sieben dreimal am Boden war. Dass und warum ihn der Klitschko der frühen Jahre entweder frühzeitig schwer ausgeknockt hätte oder, wenn nicht, erst gar nicht bis in die späten Runden gekommen wäre,das habe ich muskelphysiologisch schon vor Jahren behauptet und zu erklären versucht. Muss mal nachschauen, wie lange das her ist und ob es für Spätgeborene wiederverwendet werden kann oder sollte.

Baumhausbeichte - Novelle