Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Mittwoch, 22. Mai, 22.15 Uhr

Rad-Tour wieder ausgefallen. Wetter zu garstig. Ich erwähne es nur, weil Blog-Leser nachfragen.

Götzes Ausfall: Schon gehen wilde Gerüchte um.  Aber ein – richtig diagnostizierter – Muskelfaserriss heilt nicht so schnell, dass es bis zum Finale klappen könnte, das war klar. Man konnte nur hoffen, dass es eine überdiagnostizierte Zerrung war. War es also nicht.

Sinken nun Dortmunds Chancen? Nein. Hummels Ausfall wöge schwerer. Klar, Götze ist ein riesiges Talent. Aber ohne ihn ist Dortmunds geradliniger Überfallfußball noch überfallartiger. Und falls Sahin endlich der alte Sahin ist, Gündogan weiter vorne spielt und Reus meine Vorahnung bestätigt (der entscheidende Mann des Spiels zu werden),  dann gewinnt der BVB ein Spiel, das er dem Kräfteverhältnis nach nicht gewinnen kann.

Aber stimmt das überhaupt? Wenn ich am Freitag den Sport-Stammtisch schreibe, will ich versuchen, aus dem Stand und ohne mich vorher damit beschäftigt zu haben eine Gegenüberstellung der Spieler und der wichtigsten Faktoren zu machen, mit Punktwertung. Bin selbst gespannt, was dabei herauskommt.

Bis dahin ruht auch der Blog. Er soll technisch auf den neuesten Stand gebracht werden. Bis dann.

Huch, nein, was ist das? Haben wir schon den neuesten Stand? Plötzlich sind die Dinger wieder da, die Tools, oder wie das Zeug heißt. Mal damit spielen: Halbfett schreiben, kursiv, hei, es geht. Sogar farbig? Ja. Ich werd verrückt. Auch Bilder? Hab nur ein altes in der Datei. Schwupps, es ist da! Danke, Herr Lindenthal!

Baumhausbeichte - Novelle