Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Gerhard Rüppel: Korrektur des Gauck-Zitats

ich bin seit Jahren ein begeisterter Leser Ihrer Kolumne in der WZ.

Mit Ihrer Meinung stimme ich fast immer überein.

Im Anstoß vom letzten Samstag allerdings haben Sie

unseren Bundespräsidenten falsch zitiert. Er hat

Uli Höneß nicht als “ asozialen Kriminellen“ bezeichnet.

Im Stern-Interview und im Internet wird Gauck mit der

Aussage zitiert: Wer Steuern hinterzieht verhält sich

verantwortungslos und asozial

(Gerhard Rüppel)

Baumhausbeichte - Novelle