Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Andreas Kautz zur L.A.-Show und zum Sonntagmorgenblog

Erstmal alles Gute für 2013 ,allseits gute Beine, und immer Air in your
tire and water in your bottle. Das war das bemerkenswerteste, was bei mir
bei dieser LA Show hängen geblieben ist. So und nun, von diesem Sessel
bei dieser…. kann mir den Namen nicht behalten, auf einen anderen Stuhl
mit ihm. Oder noch viel schlimmer. Erst zu Beckmann, dann zu Kerner und zum
Schluss zum Lanz, dann erzählt er alles und will noch nicht mal mehr eine
Aspirin zu sich nehmen……..!

Ich habe den Kommentar von Reif nicht gehört, sagte aber gestern zu einem
Kumpel, daß mich das Spiel an ein Spiel der B-Klasse Friedberg Mitte
Reserven erinnert hat. Eine Ansammlung von Unzulänglichkeiten und einem
Feldspieler im Tor(Hildebrand). Resultate waren dann auch ein 7-4 oder 8-5.

Noch eins zum neuen Bayern Wundertrainer.Haben sie ihn damals in Spanien
oder in Italien erwischt??? Aber ist ja beides sehr verwunderlich. Na
Hauptsache er wurde freigesprochen. Ich glaube das Müsli war
verunreinigt,oder?

Da sind wir dann wieder beim Thema Funtes und Fußball und Tennis und
Leichtathletik und und und…….!

In diesem Sinne geniesen Sie den einen Kaffee(Undenkbar! 1 Tasse pro
Woche?!) und hoffen wir auf baldig erwachende Linde Lüfte und flaternde
blaue Bänder. (Andreas Kautz)

Ja. Ansonsten Kräutertee.

 

 

 

Gruß A.Kautz

Baumhausbeichte - Novelle