Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Johann Baptist Schneiderbauer zum “unbegrenzten Wachstum”

Natürlich gibt es
“unbegrenztes Wachstum” schon immer, man nennt es
Krebs; nur in den so genannten
Wirtschaftswissenschaften gilt es nicht als
bekämpfenswert . . .

(Johann Baptist Schneiderbauer/Rosbach)

Baumhausbeichte - Novelle