Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Sonntag, 16. September, 19.30 Uhr

Weia! Beinahe hätten sie’s noch verfidelt. Hinten wie geunkt zu leichtfertig, vorne aber auch (Meiers Chance!). Sei’s drum, 3:2, neun Punkte, das ist schon die viertel Miete. Nicht vergessen sollte man aber, dass die Punkte gegen die drei Mannschaften gewonnen wurden, die am weitesten hinter den eigenen Ansprüchen her hinken. Ansonsten halte ich mich in Sachen Eintracht aber zurück, im Blatt sowieso, denn dort haben wir genügend Eintracht-Schreiber, Henni vorneweg, und  bei uns soll’s nicht enden wie einst bei der Rundschau, als die Leser im ständigen Wechsel über eine völlig andere Eintracht unterrichtet wurden, je nachdem, ob ein Sozialromantiker oder ein Pragmatiker an der Reihe war (der Pragmatiker hieß übrigens Harald Stenger). Das war’s für heute. Reicht ja auch.

Baumhausbeichte - Novelle