Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Arnold Schröder zum Baseball-Rätsel

Mit Vergnügen lese ich jeden Tage den „Anstoß“ im Sportteil der WZ und bewundere Ihr umfassendes Wissen, nicht nur in Sachen Sport, sowie Ihre teilweise akrobatischen Formulierungskünste. Wie Stolz war ich, Sie endlich einmal „erwischt“ zu haben, als ich die Rechenaufgabe in der heutigen Samstagsausgabe gelesen habe: Der Ball kostet 5  Cent!  Zugegeben, ich musste auch einen Moment nachdenken, was aber auch mit meinen Selbstzweifeln zu tun hat, ich sei mal schauer als Sie gewesen … leider, leider musste ich durch den letzten Abschnitt  Ihres Artikels einen Enttäuschung hinnehmen, denn offensichtlich sind Sie doch noch auf den richtigen Trichter gekommen. Gelle? (Arnold Schröder, Karben)

Baumhausbeichte - Novelle