Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Dominik Lenz kommentiert die Mail seines Vaters

Interessant. Allerdings wird mir das alles auch etwas zu hoch gehängt. Düster erinnere ich mich an eine Partie von Nürnberg in Wattenscheid, irgendwann in den frühen Neunzigern. Nürnberg hatte den Klassenerhalt geschafft, und Fans stürmten auch da den Platz vor Abpfiff. Dem armen Ulf Metschieß wurde das Trikot vom Leib gerissen.  Meiner Erinnerung kann auch auf die Sprünge geholfen werden, denn, wie ich soeben sah – famoserweise gibt es den Bericht aus der Sportschau sogar bei Youtube: http://www.youtube.com/watch?v=TOVu3c2jJwM . Keine  Todesangst, keine düsteren Gesellschaftsprognosen, keine mediales Dauerfeuer über mehrere Tage, keine Rufe nach drakonischen Strafen. Selbst der Schiedsrichter ist nicht im Sturm vom Platz geflüchtet. Lebbe ging weider. Stellt sich die Frage, was genau denn da in Düsseldorf anders war? (Dominik Lenz)

Baumhausbeichte - Novelle