Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Arndt Schöniger zu Ballack/Raul und gw-Schweigen

Ballack in der 52. Min. auszuwechseln und Raul im letzten Spiel der Saison gar nicht zu bringen, ist nach den Verdiensten der beiden in den vergangenen Jahren  unerklärlich, unsensibel und unverdient.
 Mich wundert,
 daß man von beiden Spielern keinen Kommentar dazu gehört hat,
daß beide Trainer nicht kritisiert worden sind und
daß gw dazu nichts gesagt hat.
 Als Trainer hätte ich sie bis zur 85. Minute spielen lassen und dann vom Publikum Abschied nehmen lassen.
 Als Spieler wäre ich stocksauer und enttäuscht gewesen. (Arndt Schöniger)
 
gw hat dazu nichts gesagt, weil
er sich zwar ebenfalls gewundert hat,
die Auswechslung bzw. Nichteinsetzung aber abgesprochen gewesen sein soll
und die Spieler damit einverstanden gewesen sein sollen.
Allerdings:
Nach dem sehr angemessenen, stilvollen Abschied für Raul in der Vorwoche hätte ich ihn gar nicht mehr auf die Bank gesetzt
und hätte Ballack erst  mindestens 20 Minuten später ausgewechselt.

Baumhausbeichte - Novelle