Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Doris Heyer zum Sonntagmorgen-Blog

Obige Kolumne gerade gelesen und auch das Pilawa-Quiz in voller Länge gesehen. Ihre Distanzierung von diesem Chefredakteur kann ich nachvollziehen. Vielleicht wollte ihm seine Mannschaft “nur eins auswischen”, könnte ja sein, wenn ja, dann ist ihnen das voll gelungen, das war einfach nur peinlich und gut, dass er schnell ausgeschieden ist, also, Holzauge sei wachsam!! Der knapp unterlegene Kandidat konnte einem wirklich leid tun, denn beide Mitstreiter haben ja wirklich viel gewußt und sind intelligente Menschen, aber es geht hier um viel Geld, also geht man wohl diesen Weg. (Doris Heyer)

Baumhausbeichte - Novelle