Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Walther Roeber zum Sport-Stammtisch

Vorschlag: doch mal etwas gegen die Macht der überschnellen Geschwindigkeitsmacht tun und zumindest zeitweise eine andere Strecke wählen, dann wird die Aufmerksamkeit auf Ihrer F1-Route wieder geschärft… :-)

Robben – Messi: Messi ist eben doch noch eine andere Klasse. Außerdem kann ich mich nicht erinnern, dass Messi sich bisher als Schwalbe hervorgetan hätte; vielleicht ist er eben auch immer noch den Tick schneller/antizipativer, was ihn sicher vor manchem schmerzhaften Tritt bewahrt.

Manchen Dortmundern wäre ein “Benimm-Kurs” anzuraten. Es ist Robben nur positiv anzurechnen, dass er nach dieser Geifer-Attacke nicht noch einen sterbenden Schwan gemimt hat. Ich weiß nicht, ob ich mich an seiner Stelle hätte beherrschen können; der Rotzlöffel Subotic hätte wahrscheinlich was auf die Ohren bekommen. Ich könnte mir vorstellen, dass der Nicht-Einsatz durch Klopp heute vielleicht sogar eine erzieherische Maßnahme ist.

 Ist der Begriff “Immaterialgüterrecht” von Ihnen oder haben das wirklich die Piraten erfunden? Ich bin doch etwas von deutschen Nachrichten abgeschnitten… TOLL!  (Walther Roeber)

Leider nicht von mir. In einem Zeit-Interview mit einem Tatort-Drehbuchautoren gefunden, der (wie Sven Regener u.a.) gegen die Feibeuter-Unkultur wettert. Der Ausdruck scheint  original  freibeuterisch zu sein.

Baumhausbeichte - Novelle