Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Mailbox

Es gab Zeiten da hab ich jedes Gramm Übergewicht von Jan im Frühjahr persönlich genommen, jeder Schnupfen hat mich in tiefe Deppressionen gestürzt und eine gute Platzierung bei einem Frühjahrsrundfahrt in Hintertupfingen hat mich vom Gelben träumen lassen, und als er uns mal am Kaiserstuhl bei einer Ausfahrt entgegenkam, wären wir fast kollektiv in den Graben gefahren….als erwachsene Menschen wohlgemerkt. Auch der Schnapschuss mit Freunden und Originalunterschrift von Ulle hatte lange einen Ehrenplatz.
Aus und Vorbei!Kein erhöhter Puls mehr bei solchen Meldungen. Leider ist er bis zum heutigen Tag ferngesteuert geblieben.Schade!
Ich werde dieses Leiden und Fiebern über Jahre in diesen 3 Wochen im Juli, vor Ort und daheim am Fernsehen, mit unserem Ulle nicht vergessen, aber jetzt ist es auch hoffentlich gut. (Andreas Kautz)

Baumhausbeichte - Novelle