Beitrag ausdrucken Beitrag ausdrucken

Freitag, 3. Februar 2012.

Manchmal flutscht’s, manchmal flutscht’s nicht, heute flutschte es nicht. Der “Sport-Stammtisch” war eine schwere Geburt. In ein paar Minuten online zu besichtigen (wer’s noch nicht gerafft hat: rechts vom Blog führt der Link “gw-Beiträge Anstoß” zu den Zeitungs-Kolumnen). Flutscht’s? Flutscht’s? Flutscht’s? Dies nur als Test: Verhedddert sich Ihre Zunge beim dreimaligen “Flutschts?” wie meine? Ist das mein individuelles oder ein hessisches Ausspracheproblem?

Probleme sind das . . . Oder das: Im Stammtisch spielt der Deppen-Apostroph eine Rolle. Aber ist ein von einem Deppen richtig gesetzter Apostroph auch ein Deppen-Apostroph?

Nicht übermütig werden und nach dem Nichtgeflutschten aus erleichtertem Übermut quatschig rumflutschen. Also, ernstes Thema:

So tragisch das Schicksal von Hr. Assauer ist, mich beschleicht ein ungutes Gefühl dabei, wie das jetzt auf allen möglichen Kanälen breit und breiter getreten wird. Exklusiv bei STERN, BILD und ZDF, dort noch ein Detail und da noch jemand, der “betroffen” reagiert.  Es gibt in Deutschland sehr viele Alzheimer-Opfer und noch mehr Angehörige, die ohne die mediale Aufmerksamkeit und mit erheblich höherer finanzieller Belastung (nicht alle haben die Gelegenheit zum Zurücklegen gehabt) mit dieser Erkrankung zurecht kommen müssen.  Ich bin gespannt, ob Sie auch eine Meinung dazu vertreten werden.  (Walther Roeber)

Thematisiert hab ich’s. Aber auch eine Meinung vertreten? Wie man’s nimmt.

Manchmal wird der Blog zum Preview. In einer Woche darf ich wieder einmal ersatzweise mein altes Kindchen “Nach-Lese” fürs Feuilleton schreiben. Freut mich, denn spontan Blog-Geschriebenes über Lana del Rey, die Stones, Ost-Rock und Griechenland, zusammengemixt und überarbeitet, eignet sich ideal für eine echte Nach-Lese. Aber bis dahin fließen noch viele Eisschollen die Lahn  hinunter, einige Kolumnen  und Blog-Einträge sowieso (was sowieso eines meiner Lieblingswörter zu sein scheint. Sollte ich mir abgewöhnen. Sowieso.)

Baumhausbeichte - Novelle